Freitag, 9. Mai 2014

Dinopuschen - Freutag und High 5 for Friday

Freitags ist Sporttag bei unseren beiden Großen im Kindergarten. Unser großer Frechdachs brauchte dringend ein paar neue Sportschläppchen, seine Füße wachsen und wachsen, so dass sich seine Zehen bei den alten Schläppchen ihren Weg bereits durch den Stoff erkämpft hatten.

Über seine neuen Puschen freuen sich nicht nur seine Zehen. Auf meine Frage wie er seine Sport-Puschen findet, antwortete er: "SUPER, sie sind PERFEKT!"
Na, da hat sich die Näh-Nachtschicht gelohnt und ich freue mich, dass sie unserem Großem so gut passen und gefallen.

Die Dino-Puschen (Größe 32/33) sind genau wie hier wieder nach dem tollem Klimperklein-Puschen-eBook genäht. Auch die Dino-Applikation stammt aus dem eBook.


Freitags sammeln Martina und Viktoria die schönsten Momente der vergangenen Woche.
Ich möchte diese Art von Wochenrückblick nicht mehr missen und so halte ich gerne unsere Highlights der Woche fest.

1. Highlight:
Zum Wochenanfang meinte es die Sonne besonders gut mit uns. Nach dem Kindergarten wurde unsere Auffahrt zu einem Fahrradparcour mit Hilfe von Straßenmalkreide umfunktioniert.
Unser Frechdachsmädchen hat fleißig Fahrradfahren geübt und kann jetzt auch alleine anfahren und absteigen. Jetzt wünscht sie sich eine richtige Fahrradtour.
Unser kleinster Frechdachs erkundete zum ersten Mal die Auffahrt krabbelnd und am Zaun entlang laufend bewappnet mit meinem Schlüsselbund. Und er kommt jetzt an unserer Klingel an! Das musste natürlich auch gleich ausgiebig getestet werden.


Das schöne Wetter rief förmlich nach Seifenblasen und so haben wir einen kleinen Wettbewerb veranstaltet: Wer kann die größten Seifenblasen machen? 


2. Highlight:
In meiner Zwangspause kam mir die Idee, wie wir es trotz meiner baldigen Mehrarbeit ruhiger angehen lassen können. Hurra, mein Antrag auf Reduzierung meiner Arbeitszeit auf 85 Prozent wurde genehmigt!

3. Highlight:
Gestern waren wir ganz spontan mit einem Kindergartenfreund unserer Großen und seiner Mama in einem kleinen Tierpark. 
Unsere Großen fütterten fleißig alle Tiere (Ziegen, Mufflons, Damhirsche). Bei den Ziegen gab es ganz frischen Nachwuchs. Die kleinen Zicklein hatten sogar noch ein Stückchen Nabelschnur am Bauch hängen.
Auch unser Kleinster half mit beim Ziegenfüttern. Sein großer Bruder zeigte und erklärte ihm alles ganz genau und unserem Jüngsten sah man die Freude an.


4. Highlight:
Die Eingewöhnung in die Kita klappt ganz gut. Schön zu beobachten wie unser kleiner Mann seine neue Umgebung erkundet und alles ganz genau beobachtet.
Er will jetzt auch zu Hause wie die Großen alleine essen!


5. Highlight:
Die Dino-Puschen wurden rechtzeitig zum Sporttag fertig - Freude bei Groß und Klein!
Nähen für die Liebsten macht so viel Spaß!


Euch allen einen wunderschönen Freutag und ein erholsames Wochenende mit einem zauberhaften Muttertag! Ich bin ja schon so gespannt, was in den kleinen Tütchen vom Kindergarten steckt!

Es grüßt Euch ganz herzlich
Anja

Die Dino-Lederpuschen schicke ich
zu Made4Boys,
zu Kiddikram und

Kommentare:

  1. Das sind immer so süße Fotos, Anja! ♥
    Beim Seifenblasen machen, im Streichelzoo, beim Futtern (wie die Augen da blitzen!) und draußen in der Sonne - wunderschön! :-)

    Ich bin megabeeindruckt - du nähst jetzt schon das zweite Paar Puschen?? Boah! Die sind ja auch total klasse, auch wenn ich (halt' dem Großen mal die Ohren zu!) die Elefantenpuschen natürlich noch einen Tick - so einen klitzekleinen - schöner fand.
    Aber wirklich gaaanz klitzeklein! ;-)

    Ich wünsche dir ein ganz wunderbares Muttertagswochenende und hoffe, dass wir uns auch nächste Woche, spätestens am Freutag wieder lesen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    P.S. Und recht hast du - reduziere, wenn es geht, die Frechdachse werden noch schnell genug groß! ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das sind Echt tolle Fotos liebe Anja !

    AntwortenLöschen
  3. Deine Fotos sind wirklich so schön und alleine schon die pure Freude!!!
    Die Puschen sind toll und wenn sie dann dem Sohnemann noch gefallen, perfekt;-)
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte Deinen Wochenrückblick auch nicht mer missen und freue mich jedes Mal darauf!
    Deine Kinder sind toll (was ich hier so rauslesen kann) und ich finde es schön, dass es geklappt hat mit der Reduzierung Deiner Arbeitszeit.
    Genießt diese Mehrzeit, die Ihr zusammen habt!

    Liebe Grüße und fröhliches Auspacken am Muttertag
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Puschen sind ja süß! Toll! Und alleine essen ist hier auch ganz groß angesagt!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!