Montag, 28. April 2014

Bin wieder da !!! - Eine Elfen-Überraschung und Urlaubshighlights

Hallo Ihr Lieben!!!

Wir sind wieder zurück und haben gemeinsam viel Schönes in unserem Urlaub erlebt.
 
Vor unserem Urlaub schickte ich eine Blog-Geburtstags-Überraschung in den hohen Norden zu meiner allerliebsten Patchworkqueen Gesine von Allie and me design.


Das Päckchen durfte die liebe Gesine allerdings erst am Montag öffnen - ich glaube ich war fast genauso aufgeregt wie sie. Auf ihrem zauberhaften Blog könnt ihr hier das Geburtstagskerzchen auch brennen sehen.

Mein erstes Utensilo habe ich nach der Anleitung von Zierstoff genäht. Zum Einsatz kam wieder mein Batikstöffchen. Auf das Utensilo habe ich vor dem Zusammennähen eine Krone mit dem gestickten Schriftzug "Patchworkqueen" appliziert. Ringsherum ziert eine hellgrüne Bommelborte die Stoffkante von Außen- und Innenstoff.



Unseren Urlaub haben wir im Norden verbracht und alle zu unsere Lieben besucht. Für die High 5 for Friday von Viktoria bin ich diemal ein bisschen spät dran... Trotzdem möchte ich hier ein paar schöne Urlaubsmomente mit Euch teilen.

1. Highlight:
Es war schön, alle unsere Lieben wiederzusehen und in der alten Heimat zu sein. Im Norden zu sein ist immer wieder schön. Unsere beiden Großen hatten viel Spaß am, im und mit dem Wasser. Am liebsten wären sie baden gegangen. Ja, so ein See fehlt uns hier. Bei Oma und Opa ist er direkt vor der Tür...



2. Highlight:
In unserem Urlaub meinte es das Wetter gut mit uns - Sonne satt! Und so waren wir viel an der frischen Nordluft und haben gemeinsam viel Zeit auf diversen Spielplätzen verbracht.
Unser kleinster Frechdachs hat zum ersten Mal geschaukelt und beim Spielen im Sand vor sich hingeplappert. Er sagt jetzt deutlich "MAMA" und lacht, wenn er fotografiert wird. Hin und wieder steht er frei und probiert überall hinauf zu klettern. Ich bin auf seine ersten freien Schritte gespannt!




 Unser Frechdachsmädchen kann jetzt Stangenrutschen!


Und unser großer Frechdachs hat solange probiert und geübt bis er Schweinebaumeln konnte! Er hat jede Gelegenheit zum Klettern genutzt.


3. Highlight:
Im Besuchstrubel immer wieder ein paar ruhige Momente mit unseren drei Frechdachsen zum Beispiel beim Kerzenanzünden in der Kirche - eine Kerze für jeden von uns und eine für das Baby im Bauch meiner Schwester.
 

Eisessen bei EISLOTTE in Bad Segeberg - das gefällt klein und groß und ist einfach etwas ganz besonderes.


4. Highlight:
Bei unseren Besuchen war es schön zu sehen, dass eine Vielzahl meiner genähten Sachen im Einsatz sind: meine Eltern benutzen die selbstgenähten Geschirrhandtücher, die Tochter meiner Freundin trug ihr Geburtstagskleid, bei meiner Oma hing ein Bauernherz, mein Papa holte Brötchen mit seinem Beutel, meine Schwester begleitete ihr Beschützer und unser Neffe lässt sich in seinem Lauflernwagen nur mit dem Wal-Kissen schieben.

5. Highlight:
Bei 28 Grad und strahlendblauem Himmel sind wir nach einer langen Fahrt wieder zu Hause angekommen. In unserem Garten hat sich soviel verändert:
Die Akeleien und Rosen blühen. Die Pfingstrosen stehen kurz vor der Blüte.
 

Und auch unsere Erdbeeren und Himbeeren zeigen wahnsinnig viele Blüten. 
Stachelbeeren und Johannisbeeren kann man schon deutlich erkennen.


Die Blätter unserer großen Kletter-Hausbuche haben sich alle entfaltet:


Schön, wieder da zu sein!

Zur Feier meines 100. Posts lasse ich Euch noch ein Stückchen Regenbogen aus dem Norden da (der Ganze hat leider nicht auf ein Bild gepasst).

 
Euch allen eine wunderschönen Start in die neue Woche.
 
Viele liebe Grüße
Anja

P.S.: Die Elfen-Überraschung verlinke ich bei Simones Revival-LinkParty

Kommentare:

  1. Ein toller Urlaub!
    Schön, dass Du uns mitgenommen hast!
    Aber zu Hause ist es eben auch immer wieder schön.
    Das Utensilo hab ich bei Gesine schon bewundert.
    Und gleich erst mal bei einigen Bloggern vorbeigeschaut, wann bei Ihnen Bloggeburtstag ist. ;O)

    Ich staune jedes Mal, wie weit Dein Garten schon ist. Wenn ich denke: toll, unsere Rosen haben jetzt auch Knospen zeigst Du uns ein aufgeblühtes Exemplar! ;O)

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja wunderschöne Urlaubsimpressionen! Am Tollsten finde ich das Schaukelbild, das schreit geradezu "SPAAAAAAASS" :) So herzig :)
    Und es ist doch immer wieder schön, wenn man sieht wie die eigenen Sachen eben auch bei anderen in Gebrauch sind!

    Ganz liebe Grüsse
    Melanie

    PS: Euer Garten ist ja auch zum neidisch werde!

    AntwortenLöschen
  3. Hip hip hurra du bist wieder da !
    Ganz tolle Bildern hast du gemacht !
    es sieht nach einem entspannten Urlaub aus.
    LG Mona

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    das hört sich nach einem gelungenen Urlaub an, schön!
    Dann hast du wieder Elan und Energie, viele weiter tolle Sachen zu nähen. :-)
    Dein Täschchen gefällt mir sehr gut. wo findet man denn solche hübsche Batikstoffe?
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!