Freitag, 14. März 2014

Freutag und High 5 for Friday

Wupps, schon ist wieder Freitag - Zeit für ein liebgewonnenes Ritual von Viktoria - Zeit mir die schönsten Momente der vergangenen Sonnenwoche noch einmal bewusst zu machen und festzuhalten.


1. Highlight:
Sonne pur die ganze Woche über! In unserem Garten wird es immer bunter: Forsythien, Narzissen, Blaukissen, Gänseblümchen und die ersten Anemonen blühen. Das erste zarte Grün habe ich heute an unserer Weide und den Hortensien gesichtet, auch die Pfingstrosen schauen vorsichtig aus dem Boden heraus.

 

Bei dem superschönem Sonnenwetter konnten wir viel Zeit im Garten verbringen. Unsere Kinder freuen sich, dass sie wieder in der Sandkiste spielen können und stellen kiloweise Zaubersand (gesiebter Sand) her. Unser Allerkleinster ist immer mittendrin.


2. Highlight:
Am Samstagmorgen bin ich zu einem bisschen Gartenarbeit gekommen: endlich die "alte" Stachelbeere ausgegraben und der letztes Jahr Gepflanzten einen sonnigeren Platz ermöglicht, anschließend mit Steinen eingefasst. Außerdem habe ich zwei weitere größere Platten verlegt.


3. Highlight:
Am Sonntag haben wir mit Freunden angegrillt und einen schönen entspannten Nachmittag zusammen in unserem Garten verbracht.


Wir haben zum ersten Mal Marshmallows gegrillt - herrlich bebbig und süß.
 

Und unser Großer lernte schnitzen.


In unserem Garten flogen viele, viele Seifenblasen...


4. Highlight:
Unsere Kinder bereiten uns viel Freude und lassen uns immer wieder staunen:
Unser kleinster Frechdachs steht immer mal wieder frei, krabbelt unsere Treppe hoch und kommt alleine sicher aus dem großen Bett. 
Unser Frechdachsmädchen zählt bis 20 und malt wunderschöne Bilder. Sie hat sich im Kindergarten mit ihrem Schmetterlingskostüm gemalt. 
Unser großer Frechdachs zeigt immer wieder großes Interesse für Zahlen. Am Samstag hat er gefragt wie die vierstellige Zahl auf unserem Nummernschild heißt. Seitdem liest er sämtliche Zahlen von den Autoschildern vor. 
Ein weiterer Grund zur Freude: am Sonntag hat er sich getraut den Hund von unseren Freunden zu streicheln.
























5. Highlight:
Ich bin kein No-Reply-Blogger mehr und habe es endlich geschafft das Profil meines Blogs einzustellen. HURRA, jetzt kann ich Kommentare unter Frechdachs mit meinem Logo hinterlassen - seit knapp einem halben Jahr probierte ich rum. Dank der lieben Gesine und diesem sehr hilfreichen Link hat es geklappt. Anschließend habe ich einen Freudentanz um meinen Compi veranstaltet und leise gejubelt, damit keiner wach wird!!!

Euch allen einen wunderschönen Freutag.

Viele liebe Grüße
Anja

Kommentare:

  1. Da hat unser Gesinchen ja wohl wieder gezaubert, dass es nach einem Jahr endlich hingehauen hat! ;-)

    Herzlichen Glückwunsch, dass du nun wirklich "dabei" bist, liebe Anja! :-)

    Da hast du da wirklich wunderschöne Freumomente in dieser Woche gesammelt und ich freue mich gerne mit dir mit - so schön!

    Hatte euer Großer denn Angst vor Hunden?

    Toll, wenn man so einen schönen Garten hat, und auch das nötige Händchen dafür. Genießt es weiterhin - heute soll es ja auf alle Fälle noch schön sein.

    Ein tolles Wochenende, liebe Anja,
    und liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anja,

    wunderschöne Freumomente...herrliche Natur-und Familienbilder....strahlende glückliche Kids...was will man mehr;-)

    ☆* Liebe Grüße Klaudia * ★
    ☆ ★˚* ★☆

    AntwortenLöschen
  3. Habt Ihr es schön bei Euch zu Hause!
    Und dann auch noch bei diesem tollen Wetter.
    Die Fotos sind toll geworden. Man könnte denken, es ist Mai. :O)
    Bei uns blühen sogar schon Veilchen!!!

    Ein bezauberndes Wochenende und
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,
    bei so viel Freude, die du erlebst und verbreitest, fühl ich mich richtig wohl und hab mich gleich mal bei dir als Leserin eingetragen. Toll, dass ihr schon gegrillt habt - auf die Idee sind wir heuer noch nicht gekommen, aber vielleicht am nächsten sonnigen Wochenende :o)
    Herzliche Rostrosengrüße und happy-Weekend,
    Traude
    ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ☼

    AntwortenLöschen
  5. Das Wetter war aber auch klasse. Wir haben es auch in vollen Zügen genossen. Man merkt richtig, wie man Lebenskraft tankt, oder? Die Kinder sind wieder viel ausgeglichener und man selber ebenso. Hoffe, wir bekommen noch mehr zauberhafte Frühlingstage.
    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Idee,

    ich bin so froh, dass du noch ein paar Bilder von den Blümchen reingemacht hast ... meine Kenntnisse diesbezüglich gehen ansonsten gegen Null :0). Aber auch die anderen Bilder liebe ich. Es ist doch einfach schön, Kindern beim großwerden zuschauen zu können. Ganz herrlich.

    Allerliebste Sonnengrüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!