Freitag, 17. Januar 2014

Freutag - Babykombi und Babybody

Vor eineinhalb Monaten gab es in der Familie meines Mannes Nachwuchs. Die Frau seines Cousin hat ein kleines Töchterlein zur Welt gebracht. Klar, dass da etwas selbstgenähtes her muss: entstanden ist eine Shirt-Hosen-Kombi und ein Body - alles in Größe 62 .


Für das Shirt habe ich auf das Schnittmuster von klimperklein zurückgegriffen. Für die Saumnähte verwendete ich zum ersten Mal einen Zierstich meiner neuen Nähmaschine, der wie ich finde gut zum Muster des Jerseys passt. Ich bin ganz verliebt in mein neues Maschinchen - kein Stofffressen mehr und unendlich viele Möglichkeiten... - freu, freu, freu!!!



Die Hose ist eine Frida Pumphose von Milchmonster - ein super schöner Schnitt und schnell genäht. Die Hose ist aus brombeerfarbenen Sweat und an den Taschen findet man den Zierstich vom Shirt wieder. Mein Label habe ich auf das Bauchbündchen an der Hosenrückseite mit einem engen Zickzackstich angebracht.


Schon lange wollte ich einen Regenbogenbody von Schnabelina nähen - nun war es endlich soweit. Nachdem ich Nachts im Keller die Druckknöpfe mit Hilfe eines Hammers festgeklopft habe, habe ich mir nun dafür eine Zange gegönnt - freu, freu, freu!!! Bestimmt folgen bald weitere Bodys...



Die kleinen Klamöttchen muss ich wieder anschauen und streicheln - unser kleinster Frechdachs trägt mittlerweile Größe 80. Bevor die Sachen auf die Reise gehen, will ich für den frischgebackenen großen Bruder noch ein Shirt mit diesem Velourmotiv nähen.


Die Geburt eines kleinen Menschleins ist immer ein wunderschöner und einzigartiger Grund zur Freude!

Diese Mini-Mädelssachen verlinke ich sowohl beim Freutag als auch bei Kiddikram und Meitlisache.

Euch allen einen schönen sonnigen (noch ein Grund zur Freude!) Freutag und einen guten Start ins Wochenende.

Herzliche Grüße
Anja

Kommentare:

  1. ...oh ist deine Babykombi toll geworden!! Habe gerade auch eine Frida fertig genäht, die aber erst am Sonntag verschenkt wird...die sehen so süß aus!! Ist dir wirklich gut gelungen!
    Toll!
    Viele Grüße :-)

    AntwortenLöschen
  2. Supi-dupi-schön sind deine Teilchen geworden!! Ein echter Grund zum Freuen!!!
    Liebste Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Wow, liebe Anja,

    das ist ja eine tolle Kombination..und auch der Regenbogenbody nach Schnabelinas Schnitt ist klasse....Wirklich ein Grund zum freuen...

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  4. Oh, liebe Anja ♥ was für eine bezaubernd süße Kombi! die Stoffe allerliebst und so kleiin (meine "Kleine" trägt schon 92)
    dazu noch der tolle Body ... und eine neue gut funktionierende Maschine mit solch schicken Zierstichen ist ja wohl auch Grund zur Freude :o) und sogar Sonne hattest du? wow! Glückspilz ;o)
    ganz viele sehr liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
  5. Hach, ist das herzig! So eine süße Kombi, alles einfach allerliebst!

    Herzliche Grüße und ein formidables Wochenende
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Kombi und ein hübscher Body sind da entstanden! So ein neues Maschinchen ist wirklich was Feines. Als ich mein Discountermodell vor einem Jahr ersetzt habe, kam ich auch in diesen Genuss. Dir ein ganz schönes Wochenende! Lg Olivia

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!