Dienstag, 10. Dezember 2013

Mit Piratenhut und Augenklappe auf Schatzsuche

Unsere drei Frechdachse und sieben weitere Geburtstagsgäste sind schon seit ein paar Stunden im Reich der Träume. Vielleicht träumen sie von der Schatzsuche im Hause Frechdachs.

Richtige Piraten brauchen natürlich eine Augenklappe und einen Piratenhut:
 


Hier die Ausrüstung für die neun mutigen Piraten.

 
 

 Die Piratenhütte sind aus Filz genäht. Bei diesem ersten Exemplar habe ich den Totenknopf noch mit einem engen Zickzackstich appliziert. Aus Zeitgründen sind sie bei den restlichen Hütten nur aufgebügelt (müsste dank Vliesofix auch gut halten). Für die Augen habe ich zwei schwarze KamSnaps genommen (geht schneller als Knöpfe annähen).


Für die Augenklappen verwendete ich schwarze Gummikordel, damit nichts zwickt und zwackt.

Vor der Schatzsuche gab es Piratenschiff-Kuchen:



Gestärkt  ging es auf Schatzsuche... Im ersten Umschlag steckten die Piratenhütte und Augenklappe, die am Ende jeder mit nach Hause nehmen durfte.

Dann wurden fleißig Tattoos aufgetragen...
 

Statt einem Säbel bekam jeder einen spitzen Piraten-Bleistift, der zum Lösen einiger Rätsel gebraucht wurde:


Und zum Schluss fanden die Piraten eine Schatzkiste voller Gold:


Euch allen einen schönen vorweihnachtlichen Creadienstag.

Viele Piratengrüße
Anja

Kommentare:

  1. Oooooh wie wundervoll. Ich liebe den Schiffskuchen. Natürlich ist der Rest ebenso grandios. Aber auf den Schiffskuchen muss einer erst mal kommen *schreib hinters Ohr*. Ich liebe solche Kindergeburtstage...richtig toll und eine richtige alte Schatztruhe auch noch. Ich komme aus der Begeisterung nicht mehr raus.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Ja, der Schiffskuchen ist mir auch als erstes aufgefallen, superidee, an mich -gemerkt. Der Test natürlich auch.
    Lg,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Geburtstagsparty ahoi!
    ein tolles Erlebnis für alle kleinen Piraten :o)
    super!
    viele liebe Grüße, Gesine

    AntwortenLöschen
  4. Na, da hast du dir ja Mühe gegeben, prima Idee.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!
    Deine Piraten-Party sieht nach jeder Menge Spass aus!!!
    Du hast einen wunderschönen Blog und ich hab mich gerade eben als Leserin eingetragen!!
    Würd mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust!
    Lass dich herzlich grüssen!! Bin gespannt, was du weiterhin postest!!
    Liebste Grüsse, Sandra von PL&A

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!