Mittwoch, 27. November 2013

Adventsbasar

Morgen findet im Kindergarten unserer beiden großen Frechdachse der hier schon so oft erwähnte Adventsbasar statt.

Gestern abend habe ich alle meine kleinen und größeren Nähwerke mit meinem Stempel versehen und gestaunt, was da alles zusammengekommen ist.


Das Nähen hat mir sehr viel Spaß gemacht und mich inspiriert zwei Anleitungen zu schreiben (siehe Tutorials).

TaTüTas:

10 kleine Helferlein:


Pixibuchhüllen:


Weihnachtswichtel und Weihnachtsherzen:


Sicher eingepackt, brachte ich heute Mittag alles zum Kindergarten:


Die Erzieherinnen waren noch fleißig beim Adventskranzdekorieren. 
Hier haben meine Nähstücke Platz gefunden:
 

Die Weihnachtswichtel werden wohl morgen eine neue Bleibe finden.


Diese knuffigen Holzmännchen stehen morgen auch zum Verkauf.


Mit so einem strahlenden Lächeln und einem großen DANKESCHÖN möchte ich diesen Post beenden.

DANKE für Eure Kommentare - ich freue mich über jeden einzelnen!

DANKE für 50 + 12 eingetragene Leserinnen.

Ein herzliches Willkommen an alle neuen Leserinnen.

Voller Freude verlinke ich diesen Post bei Mittwoch mag ich.

Euch allen einen schönen Abend.

Ganz viele liebe Grüße
Anja

 


 

Kommentare:

  1. Boah, was warst du fleißig für so einen tollen Zweck. Das haut mich ja glatt um der Anblick. Ganz toll sind allle (!) Sachen geworden. Ich bin begeistert.

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  2. Ooooh liebe Anja,

    hast Du Dir viel Mühe und Arbeit gemacht!
    Ich hoffe Du bekommst ganz großen Zuspruch und ein wunderbares feedback für Deine Mühen!!!

    Unsere Kindergartenzeit liegt bereits etwas zurück, aber ich fande und finde es immer wieder ganz prima, das es Mutter wie Dich gibt die Zeit für solche Projekte aufbringen.
    Wirklich!!! Deine Sachen sind alle ganz süß geworden!!!

    Viel Erfolg und viel Freude wünscht Dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was hat Du viel genäht. Sehr schöne Sachen. Die Wichtel gefallen mir besonders gut. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da warst Du wirklich fleißig und die Stockmännchen sind süß, die erinnern mich an die Holzarmee aus Wolkows Büchern. Muss ich gleich mal meinem Papa zeigen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!