Samstag, 19. Oktober 2013

Zwei mal Vier gleich doppelte Piratenfreude

Diese Geschichte beginnt im Juli als Emil, der Sohn einer Freundin, seinen 2. Geburtstag feierte. Von uns bekam er zwei selbstbenähte T-Shirts mit einer 2 - eins mit einem Anker und das andere mit einem Auto. Emil freute sich vor allem über sein Piratenshirt. Sein großer Bruder Paul fand es auch klasse und hätte gerne auch eines. 
Nun bekommt Paul es zwischendurch zu seinem 4 1/2 Geburtstag. Außerdem hat Paul an seinen Cousin gedacht, der in den nächsten Tagen auch vier Jahre alt wird.
Also, beglücke ich zwei Piraten mit einem Geburtstagsshirt.


Einige solcher Geburtstagsshirt sind schon vorher (bevor ich einen Blog hatte) entstanden und werden von allen Beschenkten gerne und oft getragen.

Bei diesen beiden Shirts gab es jedoch eine Premiere. Zum ersten Mal habe ich Stickvlies verwendet und bin total begeistert. Jetzt muss ich beim Applizieren keine Angst mehr haben, dass meine Nähmaschine den Stoff frisst.




Ich bin auf Pauls Reaktion gespannt, wenn ich es ihm nachher übergebe.

Die Piratenfreude gebe ich noch zu Made4BOYS und kiddikram weiter.

Viele sonnige Grüße
Anja


 

1 Kommentar:

  1. Wir freuen uns schon riesig auf diese genialen Piratenshirts! JUHU! Liebe Grüße Janine mit Paul und Emil

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!