Dienstag, 1. Oktober 2013

Kuschelpulli - Sew Along

Gestern abend bin ich beim Stöbern im Netz bei liebesbinchen über den Aufruf von earlybirdone zum Kuschelpulli Sew-Along gestolpert. Eigentlich sollte die Ideensammlung bis gestern abgeschlossen sein. Aber hurra, ich darf noch auf den "fahrenden Zug" aufspringen.
Das wird mein erster selbstgenähter Kuschelpulli und ich bin sehr gespannt.

Noch schwanke ich zwischen dem Schnittmuster Deborah von Mamu-Design und dem Kapuzenpulli von allerlieblichst. Fest steht für mich, dass mein neuer Kuschelpulli eine Kapuze haben soll. Im Moment tendiere ich zum Schnitt von allerlieblichst.



Was meint ihr?

Zum Nähen möchte ich dunkelroten oder türkisfarbenen Sweat nehmen. Die Taschen und die Innenseite der Kapuze will ich mit einem dazu farblich passenden Jersey absetzen. Den Stoff werde ich am Sonntag auf dem Stoffmarkt in Mannheim kaufen - hoffentlich werde ich fündig.

In der Zwischenzeit werde ich schon mal den Schnitt abpausen, sodass ich dann gleich loslegen kann, wenn ich den passenden Stoff habe.

Ich bin auf all die anderen Ideen gespannt.

Wenn Ihr Lust habt, schaut doch auch mal vorbei.

1 Kommentar:

  1. Schön, dass du auch mit machst, Anja! Ich bin schon richtig gespannt, was für kuschelige Exemplare dabei rauskommen!
    Ich würde an deiner Stelle wohl auch den Schnitt von allerlieblichst nehmen. Viel Spaß beim Stoffkauf! :-)

    Liebe Grüße
    Vera

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du bei mir vorbei schaust.
Ich freue mich über jeden Kommentar!